Fußballspaß vom Feinsten: Sommercamps ein voller Erfolg

Auch im 27. Jahr nach der Gründung von Anstoß-Die Fußballschule sind die Feriencamps ein Renner: Komplett ausgebucht waren die jeweils fünftägigen Camps vergangene Woche in Kooperation mit dem JFV Bitburg, dem SV Mehring und der JSG Zewen-Igel-Langsur. Ein deutliches Teilnehmerplus gab es zudem in der ersten von insgesamt vier Camp-Wochen auf dem höchstgelegenen Sportplatz von Fußball-Deutschland zu verzeichnen: In 1200 Metern über dem Meeresspiegel bietet Anstoß-Die Fußballschule im zweiten Jahr Camps in Zusammenarbeit mit dem gastgebenden SV Kleinwalsertal an.

„Die Kids waren wiederum mit großem Einsatz und viel Disziplin bei der Sache. In unseren Feriencamps geht es traditionell aber nicht nur um technische Aspekte, sondern auch um die Freude am Kicken und Spaß – so, wie es in den Ferien sein soll“, sagt Michael Ziegler, der Leiter von Anstoß-Die Fußballschule.

Passen, Torschüsse, Spielformen und als Highlights Turniere im Rahmen einer Mini-Champions- oder Weltmeisterschaft: Das Trainerteam – bestehend aus einer gesunden Mischung aus erfahrenen und jüngeren Übungsleitern – hatte sich einiges für die Jungs und Mädchen einfallen lassen.

Fußballaffine Pausenspiele (wie etwa am Rebounder oder beim Fußballtennis) sowie eine sportlergerechte Ernährung rundeten das Programm ab.

Einen besonderen Dank richtet Michael Ziegler an die Kooperationspartner: „Wir haben uns in Bitburg, Langsur und Mehring erneut sehr wohl gefühlt. Die Vereine waren sehr gastfreundlich und die Sportanlagen in einem Top-Zustand.“ Dasselbe gelte fürs Kleinwalsertal. Dort ist Anstoß-Die Fußballschule noch bis 19. August auf dem Sportplatz Au in Mittelberg zu Gast. Das Angebot richtet sich hier gerade an Kinder, die dort mit ihren Familien ihren Urlaub verbringen. Wer kennt es nicht aus eigener Erfahrung: Was die Unternehmungen in der schönsten Zeit des Jahres angeht, sind die Vorlieben oft unterschiedlich. Während die Eltern wandern gehen oder etwas besichtigen wollen, gibt es für den Nachwuchs auch im Urlaub nur eins: kicken. Möglich sind im Kleinwalsertal auch Buchungen für einzelne Tage.

In der Region geht’s in den Herbstferien mit der Camp-Serie weiter. Von Montag bis Mittwoch, 17. bis 19. Oktober, ist Anstoß-Die Fußballschule auf der Bezirkssportanlage in Trier-Feyen bei der DJK St. Matthias zu Gast. Positive Erfahrungen konnten die jungen Fußballer nicht nur bei früheren Anstoß-Camps im Trierer Süden machen, sondern vorige Woche auch bei der Ferienfreizeit der DJK. Nachdem es bei den Mattheisern eine personelle Veränderung im Organisationsteam gegeben hatte, übernahm Anstoß-Trainer Martin Esch die Camp-Leitung und führte mit seinem Trainerteam nach dem Konzept von Anstoß-Die Fußballschule erfolgreich durch das Programm.

Anmeldeinformationen zu den weiteren Sommercamps im Kleinwalsertal und dem Herbstcamp bei der DJK St. Matthias Trier: https://anstoss-fussballschule.de/terminliste/

Michael Ziegler

Michael Ziegler